Donnerstag, 16. August 2018

Auch 2018 ist in Unna wieder jede Menge los. Comedy, Musik und natürlich das Krimifestival Mord am Hellweg. Wir haben eine grobe Übersicht, auf welche Events ihr euch besonders freuen könnt!

26./27. Januar: Reggatta de blanc in der Lindenbrauerei

Reggatta de blanc beschreibt sich selbst als die beste europäische Sting und The Police-Tributeband. Seit über 30 Jahren spielen die drei Musiker zusammen, zunächst nur die Stücke der britischen Band, später dann auch die Stücke des Ausnahmekünstlers Sting. Und seit über 25 Jahren ist Reggatta de blanc schon mit Unna verbunden und tritt hier immer wieder auf. Kein Wunder also, dass die Band gleich zwei Konzerte zu ihrem 30-jährigen Bühnenjubiläum in der Lindenbrauerei spielt. Fans sollten sich beeilen: Viele Karten sind schon weg!

3. Februar: Schlagernacht im Kühlschiff


Das wird ne Sause! Die Schlagernacht in Unna findet am 3. Februar zum ersten Mal statt. Grund dafür ist die hohe Nachfrage nach einer solchen Veranstaltung, wie Andreas Müller von der Lindenbrauerei sagt. Von Helene Fischer bis zu Mickie Krause – hier kommt alles auf die Plattenteller, was das Schlagerherz begehrt. Los geht es um 21 Uhr, Karten könnt ihr schon im Vorverkauf erstehen oder einfach an der Abendkasse.

24. Februar: Kneipennacht Unna

Mehr geht nicht! 16 Kneipen und Restaurants öffnen zur Unnaer Kneipennacht ihre Türen und haben dahinter lauter hörenswerte Bands versteckt. Das Beste: Für 12 Euro im Vorverkauf und 14 Euro an der Abendkasse könnt ihr sie alle hören. Oder ihr besucht einfach eure Lieblingskneipe und kommt dort mit den Leuten ins Gespräch.

17. März: Faisal Kawusi in der Stadthalle

Oft derbe, meist laut und immer lustig: Das ist Faisal Kawusi. Der Comedian mit afghanischen Wurzeln tourt mit seinem Soloprogramm „Glaub nicht alles, was du denkst“ über die Bühnen Deutschlands und macht Halt in Unna. Selbstironisch, komisch, mit gedanklicher Schärfe und viel Humor geht es um die Vorurteile, die das junge Comedy Schwergewicht jeden Tag umkreisen. Karten gibt’s ab 29 Euro.

23. bis 25. März: Streetfoodmarkt in der City

Der Cheatday Streetfoodmarkt in Unna ist im vergangenen Jahr bei der Autoschau gut bei den Besuchern angekommen. Es wird also Zeit für eine Wiederholung! Und das diesmal ganz ohne Autoschau, dafür aber in der gesamten Fußgängerzone. Das verspricht lecker zu werden!

Streetfood-Festival Unna. Foto: Bianca Hoffmann/Unna24

7. und 8. April: Westfalenmarkt Unna

Beim historischen Westfalenmarkt in Unna könnt ihr bummeln, stöbern und schlemmen.

20. bis 23. April: Frühlingskirmes Unna

Rund um das Rathaus findet die Frühlingskirmes in Unna statt. Wer auf Karussellfahren, gebrannte Mandeln und laute Musik steht, sollte auf jeden Fall vorbeischauen.

11. August: Rock in Unna auf dem Platz der Kulturen

Unna rockt und ihr könnt mitrocken! Am 11. August ist es wieder so weit. Wenn ihr noch einmal nachschauen möchtet, wie es 2017 war, könnt ihr das hier tun.

17. August: Gregor Meyle auf dem Platz der Kulturen

Mit seiner Band tritt Gregor Meyle am 17. August auf dem Platz der Kulturen auf. Im Gepäck haben sie aber nicht nur alte bekannte Songs wie „Niemand“ oder „Keine ist wie du“, sondern auch neue Songs. Die versprechen vor allem zwei Dinge: starke Gefühle und viel Rock’n’Roll. Die Songtexte leben von persönlichen Geschichten und spiegeln Erfahrungen des Sängers wider. Alles funktioniert ganz nach dem Prinzip Singer & Songwriter: Meyles Songs stammen schließlich aus seiner eigenen Feder.

18. August: Rio-Reiser-Fest auf dem Platz der Kulturen

Das Rio-Reiser-Fest hat sich zum festen Bestandteil der Unnaer Kulturszene entwickelt. Zahlreiche Bands spielen zu Ehren des Ton-Steine-Scherben-Frontmanns auf dem Platz der Kulturen. Im vergangenen Jahr war sogar Selig dabei. Was sich die Veranstalter für 2018 haben einfallen lassen, steht noch nicht zu 100 Prozent fest.

31. August bis 2. September: Stadtfest Unna

Fans haben sich das Datum natürlich schon fest im Terminkalender eingetragen: Musik, Essen, Bands und Bier – darauf könnt ihr euch schon jetzt freuen! Wenn ihr noch einmal nachlesen wollt, wie es im vergangenen Jahr war, könnt ihr das hier tun. 

Die Unna Swing Connection war am frühen Nachmittag am Alten Markt. Foto: Dennis Liedschulte/Unna24

12. bis 30. September: Stadtlichter Unna auf dem Westfriedhof

Das wird sicher schön! Bei den Stadtlichtern in Unna könnt ihr wieder über den Friedhof stromern und euch von den Lichtinstallationen verzaubern lassen.

15. September bis 10. November: Mord am Hellweg

Das berühmte Krimifestival findet auch in 2018 wieder statt. Noch ist nicht bekannt, wer kommt. Aber lange dauert es nicht mehr. Bereits am 6. Februar startet der Kartenvorverkauf für einige Veranstaltungen. Und noch etwas steht fest: Die Eröffnungsgala findet wieder im Zirkus Travador statt und zwar am 15. September.

24. bis 27. Oktober: Katharinenkirmes in Unna

Musikexpress, Riesenrad oder einfach eine Zuckerwatte – die Katharinenkirmes in Unna gehört für echte Unnaer natürlich dazu. 2018 findet sie von 24. bis 27. Oktober statt. Hier könnt ihr noch einmal nachlesen, wie es im vergangenen Jahr so war. 

26. November bis 23. Dezember: Weihnachtsmarkt in Unna

Nach dem Weihnachtsmarkt ist vor dem Weihnachtsmarkt, oder wie heißt es? Klar, jetzt sind wir erst einmal froh, dass der Glühwein wieder im Schrank verschwinden kann. Aber Ende 2018 verkürzt der Markt die Vorfreude aufs Weihnachtsfest bestimmt!

Foto: Bianca Hoffmann/Unna24

Die Liste der Veranstaltungen ist nicht vollständig, da noch nicht alle Termine – vor allem fürs zweite Halbjahr 2018 – feststehen. 

ANZEIGE