Samstag, 19. Januar 2019

Verdi wirft DRK Bespitzelung vor: Rotkreuz-Chefin dementiert

Unna Massen EAE. Foto: Dennis Liedschulte/Unna24

In einer Erstaufnahmeeinrichtung in Unna sollen Mitarbeiter des DRK überwacht worden sein. Die Gewerkschaft Verdi wirft dem Roten Kreuz Bespitzelung vor. Das DRK spricht nun von „Wahrheitsverzerrung“. Herausgekommen war der Skandal, nachdem sich Mitarbeiter der DRK-Betreuungsdienstes Ende Dezember 2018 bei der Redaktion des Hellweger Anzeigers gemeldet hatten. Zuvor hatte Verdi offenbar entsprechende Unterlagen an die […]

Weiterlesen

Vorwurf: Stasi-Methoden in der Erstaufnahme in Massen?

Unna Massen EAE. Foto: Dennis Liedschulte/Unna24

Beschäftige des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) beschuldigen ihren Arbeitgeber mit harten Vorwürfen. Mitarbeiter sollen demnach in der Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Massen systematisch bespitzelt worden sein. Wie der Hellweger Anzeiger berichtet, gäbe es Vermerke über Verhalten, soziale Kontakte oder die Dokumentation von Liebesbeziehungen einzelner Beschäftigter. Sie seien zusammengefasst in einem unmarkierten Ordner, der offenbar frei […]

Weiterlesen

Tipps fürs Wochenende!

Laut Wettervorhersage haben wir im Kreis Unna Glück: Das Unwetter könnte gerade so an uns vorbei ziehen. Ein Grund mehr, das Wochenende auszunutzen und etwas zu unternehmen. Heute könnt ihr zum Beispiel noch Blut spenden gehen oder bei „On the Rocks“ zu Livemusik mitfeiern. Vergesst auch nicht den Streetlifeday am Samstag, das Musik-Festival Seilfahrt und vieles mehr! […]

Weiterlesen