Samstag, 19. Januar 2019

Verdi wirft DRK Bespitzelung vor: Rotkreuz-Chefin dementiert

Unna Massen EAE. Foto: Dennis Liedschulte/Unna24

In einer Erstaufnahmeeinrichtung in Unna sollen Mitarbeiter des DRK überwacht worden sein. Die Gewerkschaft Verdi wirft dem Roten Kreuz Bespitzelung vor. Das DRK spricht nun von „Wahrheitsverzerrung“. Herausgekommen war der Skandal, nachdem sich Mitarbeiter der DRK-Betreuungsdienstes Ende Dezember 2018 bei der Redaktion des Hellweger Anzeigers gemeldet hatten. Zuvor hatte Verdi offenbar entsprechende Unterlagen an die […]

Weiterlesen

Runde zwei im Verdi-Warnstreik: Am 10. April liegt Unna lahm

Die Gewerkschaft Verdi fordert alle Arbeitnehmer im öffentlichen zum Streik am Dienstag (10. April) auf. Der Warnstreik geht damit in die zweite Runde. Bereits am 21. März legten Mitarbeiter ihre Arbeit nieder. Die Forderung bleibt dieselbe: Sechs Prozent mehr Lohn und mindestens 200 Euro mehr sollen Arbeitnehmer von Bund und Kommunen bekommen. […]

Weiterlesen

Streik in Unna: Das müsst ihr jetzt wissen

Die Gewerkschaft Verdi hat für Mittwoch (21. März) zum Warnstreik in Unna aufgerufen. Beschäftige im Öffentlichen Dienst können die Arbeit niederlegen. Die Verkehrsbetriebe Kreis Unna (VKU) stellen den Betrieb ein. Und auch andere Bereiche des öffentlichen Lebens können betroffen sein.  […]

Weiterlesen