Dienstag, 16. Oktober 2018

Auf dem Ring in Unna ist es am Donnerstagabend zu einem Unfall gekommen. Ein Fußgänger überquerte ohne zu schauen die Fahrbahn und wurde von einem Auto überfahren.

Am Donnerstag (11. Januar) fuhr eine 22 Jahre alte  Frau aus Dortmund mit ihrem Auto über den Beethovenring. Nach dem Ringtunnel und kurz vor der Kreuzung Obere Husemannstraße überquerte ein 58 Jahre alter Mann aus Unna den Verkehrsring.

Nicht auf den Verkehr geachtet

Er achtete nicht auf den Verkehr. Das Auto der 22-Jährigen erfasste den Mann. Der verletzte sich dabei so schwer, dass Rettungskräfte ihn in ein Krankenhaus brachten. Dabei nahmen die Sanitäter Alkoholgeruch war und entnahmen ihm Blut für eine Probe.

ANZEIGE