Montag, 24. September 2018

Westfalenmarkt, Tom-Jones-Coverband, Turmparty und ein Oldimer-Treffen – dieses Wochenende ist in Unna ganz schön was los. Sogar das Wetter spielt mit: Bei Temperaturen über 20 Grad machen die Veranstaltungen noch mehr Spaß.

Freitag, 6. April

ab 20 Uhr: Die Kölner Band Mercy Street – A tribute to Peter Gabriel kommt ihrem Idol musikalisch ziemlich nah: In der Lindenbrauerei performen die sieben Musiker Songs des Popkünstlers und ex-Frontmann der Band Genesis. Tickets kriegt ihr an der Abendkasse für 18 Euro.

Samstag, 7. April

ab 8.30: Seid ihr noch fit in Wiederbelebungsmaßnahmen und Verbänden anlegen? Der DLRG Unna veranstaltet einen Erste-Hilfe-Kurs in der Bornekampstraße 5. Der Kurs kann auch für den Führerschein verwendet werden und geht bis 16.30 Uhr. Eine DLRG-Mitgliedschaft ist nicht nötig.


ab 10 Uhr: Kleine Zeitreise gefällig? Unnas Innenstadt springt für zwei Tage zurück ins Mittelalter. Bei dem 17. Westfalenmarkt präsentieren mittelalterliche Marktleute ihre Waren: Darunter sind Töpfereien, Perlen, Schmuck, Trinkhörner, Klingen, Schnitzereien, und natürlich Ritterspielzeug. Dazu tummeln sich auch echte Ritter und Gaukler über den Markt. Die Besucher dürfen sogar selber die Rollen von mittelalterlichen Bürgern übernehmen. In der Schmiede können Kinder auf dem Amboss hämmern. Die Nachwuchs-Ritter lernen den Umgang mit Pfeil und Bogen und dürfen in das Märchenzelt eintauchen. Der Markt endet Samstag um 18.30 Uhr, doch gleich am nächsten Tag kommt das Mittelalter zurück: Am verkaufsoffenen Sonntag bieten Marktleute von 11 bis 18.30 Uhr wieder ihre Waren an.

ab 20 Uhr: „She’s a lady – talking about that little lady…“ Tom Jones Fans aufgepasst: Phantom Jones, fünf Profi-Musiker, die die Songs des Tiger auf die Bühne bringen, kommen nach Unna! Am Samstag schallen alle großen Hits der Legende durch die Lindenbrauerei. Tickets gibt es bereits im Vorverkauf für 16 Euro, an der Abendkasse könnt ihr Karten für 20 Euro ergattern.

Anzeige

ab 21 Uhr: Ruhrpott-Romantik vom Feinsten! Die Ü25-Party „Unruhige Zeiten“ kommt zum zweiten mal nach Bönen. Zwei DJs bringen die ganze Nacht den 55 Meter hohen Zechenturm in Bönen zum wackeln. Zu aktuellen Charts, Dance- und Party-Musik und den besten Hits der 90er tanzen die Partygäste die ganze Nacht. Auch Streetfood, alkoholische sowie alkoholfreie Getränke und eine ganze Cocktail-Bar stehen den Feiernden zur Verfügung. Tickets bekommt ihr im Vorverkauf für acht Euro bei Taxi Kovacs (am Marktplatz 3) oder an der Abendkasse für 10 Euro. Dann schwingt mal das Tanzbein!

Sonntag, 8. April

ab 11 Uhr: Für die Autofans unter euch: Die Turning Freaks laden zum Opening auf dem Gelände der Oldtimer Remise auf Gut Keinemann ein. Ob Oldtimer, „Youngtimer“ oder Biker – jeder ist willkommen. Essen und Trinken stehen bereit, das Gelände muss bis 18 Uhr wieder verlassen werden. Ein Tagesticket kostet 15 Euro.

ab 14 Uhr: „Bilder, Bücher, Biergefäße“ – für diesen Flohmarkt öffnet das Buhre-Haus an der Nicolaistraße 4 am Sonntag seine Türen. Verkauft werden unter anderem Bilder von W. Buhre, Bücher sowie Glas- und Sammelstücke.

ANZEIGE